Eine schnelle Geburtstagskarte

Diese Geburtstagskarte ist schnell gemacht! Bei mir war es sogar Resteverwertung :-). Die Farb- zusammenstellung ist bei Verwendung von Designerpapier ja immer total einfach. Einfach den Farbkarton nehmen, der in dem Designerpapier farblich enthalten ist. Bei dieser Karte habe ich mich für Wildleder entschieden. Dazu habe ich einfach zwei verschiedene Papierreste des Designerpapiers Eleganter Abend verwendet. Da es leider kein Band in der Farbe Wildleder gibt, habe ich mir mit einem kleinen Trick beholfen: Einfach einen Streifen Farbkarton Wildleder ( ca. 12 cm bei einer Kartenbreite von 10,5 cm) durch den Crimper drehen und schon habt Ihr eine tolle Verzierung! Der Stempel stammt aus dem Set Perfect Punches und wurde mit der Ovalstanze ausgestanzt. Ruckzuck war diese Karte fertig.

Ihr hättet lieber eine „weibliche“ Variante der Karte? Nichts leichter als das. Statt Wildleder habe ich Vanille als Farbkarton für die Karte ausgewählt. Die Kanten des Designerpapiers wurden mit dem Schwämmchen in Baiblau eingefärbt. Der „gecrimpte“ Papierstreifen ist aus einem baiblauen Rest hergestellt. Damit die Karte ein bisschen verspielter wirkt, habe ich noch zwei kleine Blüten mit der Boho-Stanze ausgestanzt und mit Miniklebepunkten auf dem Oval befestigt. In die Blütenmitte noch jeweils eine Halbperle und schon war die Geburtstagskarte für die Frau fertig!

 

Diese Art der Kartengestaltung eignet sich übrigens auch gut für eine Einladungskarte. Einfach einen Stempel mit dem Text Einladung, z.B. aus dem Set „Von Herzen“ statt dem Happy Birthday mit einer kleineren Stanze verwenden und schon kann die Massenproduktion losgehen. Das gleiche Kartendesign, aber gestaltet mit dem Designerpapier Sommergarten, könnt Ihr in dem vorhergehenden Beitrag „Frühlingspost“ sehen.

Advertisements

Über Andrea Matzen
Hallo und herzlich willkommen auf meinem Blog. Ich bin unabhängige Stampin' Up! Demonstratorin und wohne im wunderschönen Flensburg.

One Response to Eine schnelle Geburtstagskarte

  1. Hallo,
    die Karten sehen toll aus und sind wirklich schnell gemacht. Besonders genial finde ich deine Idee mit dem Bandersatz. Macht richtig was her.
    Lieben Gruß,
    Maike

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: