Brot passend zur Karte

Hi, hi, da fiel mir doch am Sonntag bei meiner Neighbourhood-Stempelei ein, dass ich letztes Jahr diese Hausbackform gekauft hatte. Auch die war noch unbenutzt – bis Montag! Wir hatten Montag Abend Team-Meeting und da ist es Tradition, dass jede Demo etwas Leckeres zum Essen mitbringt. Das war also die Gelegenheit die Backform einzuweihen. Beim letzten Mal hatten wir (ungewollt) ein extrem leckeres Brotbuffet. Deshalb hatte ich auch noch einen Nudelsalat gemacht. Andererseits stand ja zu befürchten, dass dieses Mal alle bewusst kein Brot mitgebracht hatten ;-). War aber nicht so. Wir haben ein tolles Buffet gehabt. Von allem war etwas dabei!

Das Motiv hatte ich schon am Sonntag gestempelt und coloriert. Montag habe ich mir dann nur noch die Farbgestaltung der Karte überlegt. Angefangen hat es mit dem Vorsatz die Häuserreihe in rot zu unterlegen. Glutrot war mir zu knallig und so bin ich bei Rotkäppchenrot gelandet. Für den Rest bin ich dem Vorschlag des Color-Coach gefolgt – baiblau und safrangelb. Die Farbkombi gefällt mir total gut!

Advertisements

Über Andrea Matzen
Hallo und herzlich willkommen auf meinem Blog. Ich bin unabhängige Stampin' Up! Demonstratorin und wohne im wunderschönen Flensburg.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: