Eigentlich sollte das eine Konfirmationskarte werden…

… aber ich fand sie zu „erwachsen“ in der Farbkombination. Also habe ich kurzerhand den Text „zur Konfirmation“ von dem Stempelset Segenswünsche gegen „happy birthday“ von der englischen Version des Sets „Lass uns feiern“ ausgetauscht und schon hatte ich einen maskuline Geburtstagskarte :-).

Die Grundfarbe ist Anthrazit und für die restliche Farbzusammenstellung habe ich mich an dem Designerpapier „Eleganter Abend“ orientiert – Baiblau, Vanille pur und Savanne. Die Stempel stammen aus dem Set „Schattenbilder“. Das ist ein wunderschönes Set, das man für  jede Gelegenheit verwenden kann und das im Katalog auf Seite 45 zu finden ist. Der Sketch für die Karte stammt mal wieder von clean & simple. Ich bekomme meistens sofort eine Idee für eine Karte und die Stempelsets, die ich verwenden will, wenn ich die Sketches sehe. Wie ist das bei Euch? Hinterlasst mir einen Kommentar und erzählt von Euren Erfahrungen! Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag!

Advertisements

Über Andrea Matzen
Hallo und herzlich willkommen auf meinem Blog. Ich bin unabhängige Stampin' Up! Demonstratorin und wohne im wunderschönen Flensburg.

One Response to Eigentlich sollte das eine Konfirmationskarte werden…

  1. schöne Karte! viele Grüße

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: