Tortenkarte zum 50. Geburtstag

Tortenkarte_Andrea Matzen_montiert

Diese Tortenkarte habe ich zum 50. Geburtstag einer besonders lieben Kollegin gebastelt. Das Designerpapier stammt noch aus dem letzten Jahr und ist leider nicht mehr erhältlich. Eingeweiht habe ich bei dieser Karte das Stempelset „Zur Feier des Tages“. Da kannst Du mit den Zahlen jeden beliebigen Geburtstag zusammenstellen :-). Außerdem hatte auch mein Big Shot XL Rosettenstanze endlich ihre Premiere. Ein Tipp: Die Rosette habe ich in Form gebracht, indem ich die Enden des Papierstreifens verbunden und die Rosette dann in einen Twist Off Deckels gelegt habe (bei meiner verkleinerten Größe stammte der Deckel von einem Mayonaiseglas).  Dann kannst Du den Mittelpunkt der Rosette mit Klebstoff fixieren. Ohne  Kerzen sieht die Karte so aus:

Tortenkarte_Andrea Matzen

Und das ist die Ansicht von außen:

Tortenkarte_Andrea Matzen_außen

Advertisements

Über Andrea Matzen
Hallo und herzlich willkommen auf meinem Blog. Ich bin unabhängige Stampin' Up! Demonstratorin und wohne im wunderschönen Flensburg.

One Response to Tortenkarte zum 50. Geburtstag

  1. Regina says:

    hallo, Andrea
    eine wunderschöne Idee mit der Tortenkarte! Deine Kollegin hat sich sicher sehr über die kalorienfreie Torte gefreut!
    LG Regina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: