Lebenszeichen und Convention Salt Lake City

Hi_Andrea MAtzen

Hallo Ihr Lieben! Tut mir leid, dass ich mich momentan so rar mache. Durch fünf Wochen Abwesenheit ist hier doch so einiges liegengeblieben. Außerdem habe ich in meinem Job eine Messe vorbereitet, die letztes Wochenende stattgefunden hat. Vorgestern habe ich diese Karte für eine liebe Demokollegin gestempelt. Die Idee stammt von Melody Hyde und ist in der amerikanischen Stempelzeitschrift  Cardmaker veröffentlicht worden. Ich habe lediglich andere Farben genommen.

Die Karte gefiel mir so gut, dass ich noch ein Exemplar für mich gemacht habe. Ich habe sie auf den Tisch gestellt, so dass mein Blick immer wieder drauf fällt beim Stempeln. Dafür habe ich mir nämlich gestern endlich mal wieder Zeit genommen und mit den Produkten aus dem neuen Herbst-/Winter-Saisonkatalog gespielt :-).  Mein Blick wanderte beim Werkeln immer wieder zur Karte. Mir gefällt das Paper Piercing total gut, aber mir kam auch der Gedanke, dass die Karte sich doch noch ein wenig aufpeppen lässt.  Herausgekommen ist jetzt diese Version:

Hi_2_Andrea MAtzen

Der Sketch ist gleich geblieben. Ich habe den Kreis gemattet und die graue Kreisunterlage auch gepierct. Außerdem habe ich die Farbe der Buchstaben geändert,  sie ausgeschnitten, mit Dimensionals aufgeklebt und einen Strassstein als i-Punkt gesetzt. Was für ein Unterschied! Was sagt Ihr?

Convention Salt Lake City

Convention_Flagge_k

Es ist ja nun schon etwas her und meine Kolleginnen haben schon viel von Ihrer Reise berichtet. Ich möchte aber trotzdem noch einmal meine Eindrücke darstellen, denn ich werde immer wieder danach gefragt. Die Convention begann zwei Tage nach meiner Ankunft in Salt Lake City. Das war gut, denn ich hatte die zwei Tage dann auch mit dem Jetlag zu tun. Rund um die Halle war geflaggt, ich würde mal sagen in Calypso ;-).

Convention

5800 Frauen warteten darauf, dass die Türen zur Conventionhalle aufgingen… Die Geräuschkulisse war gigantisch, es summte nur so, wenn  man von draußen reinkam in das Congresszentrum.

DSCF6201Wir hatten Glück und bekamen einen Platz dicht an der Bühne. Hier seht Ihr von rechts nach links, Carola, Constanze, Nadine und Tanja. Jemand aus dem deutschen Team hatte die geniale Idee Blumenkränze zu besorgen. Das war großartig! Wir hatten es nicht nur leichter einander zu finden, sondern wurden auch sehr häufig von Amerikanerinnen angesprochen, die den Kontakt mit den europäischen Demos suchten!

DSCF6202Die Show begann mit dem Lied „Be the difference“, das von einem Teilnehmer der amerikanischen Castingshow „The Voice“ gesungen wurde. Total klasse! Die Eröffnungsveranstaltung wurde aufgezeichnet und wer mag kann sie sich unter diesem Link anschauen. Bei Minute 12:07 bin ich im Bild – danke für den Hinweis Andrea!

convention_inspire_create_share
Im Congresszentrum gab es neben dem Veranstaltungsraum auch noch eine zweite Halle – zwei bis drei Handballfelder groß mit Ausstellungen, Demoständen, Fotohintergründe, usw. Es war gigantisch! Die  Musterkarten an den Stellwänden waren in Buchstaben geformt – siehe oben.
convention artistconvention muffins Für den Galaabend hatte Stampin Up professionelle Tänzer und Akrobaten engagiert. Außerdem gab es total leckere Muffins zum Dessert. Die amerikanische Convention hat mich sehr beeindruckt. Das Special Event Team hatte sich unheimlich viel Mühe gegeben und die Veranstaltung war ein echtes Erlebnis. Die Amerikanerinnen waren total lieb und begeistert, dass wir da waren. Wir wurden total oft angesprochen. Während der Veranstaltung wurden uns viele neue Produkte gezeigt – mit der Auflage noch nichts zu verraten. Eines kann ich aber sagen: Es wird spannend! Die Eindrücke waren überwältigend, die Veranstaltung total gelungen. Ich bin so froh, dass ich mich entschieden habe teilzunehmen! Die Menschen, die Inspirationen, die Stimmung – es war einfach perfekt!
Advertisements

Über Andrea Matzen
Hallo und herzlich willkommen auf meinem Blog. Ich bin unabhängige Stampin' Up! Demonstratorin und wohne im wunderschönen Flensburg.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: