Unvergessliche Momente scrappen

Das Set „Babyglück“ ist ein wahrer Alleskönner!  Insbesondere der Text „Unvergessliche Momente“ hat es mir angegetan, denn er passt ja zu ganz vielen Situationen, z.B. der goldenen Hochzeit meiner Eltern vor fast drei Jahren.  Hier habe ich ihn in transparent embosst und im Hintergrund noch ein paar Ranken aus dem Set „Kreative Elemente“ in Savanne gestempelt.

Stempelsættet „Babyglück“ er virkelig en slags allrounder! Især teksten „Unvergessliche Momente“ elsker jeg, fordi den passer til mange forskellige situationer, fx. mine forældres guldbryllup for næsten tre år siden. Her har jeg embosset den i transparent og i baggrunden stemplet en paar ranker fra sættet „Kreative Elemente“ i savanne.

Glaube einfach mit Schnörkeleien

Hui, das Stempelset „Glaube einfach“  habe ich aber lange nicht benutzt. Dabei ist es eines meiner Lieblingssets. Aber Stampin‘ Up! hat ja auch SO viele  schöne neue Stempelset herausgebracht mit dem aktuellen Ideenbuch & Katalog sowie dem Frühlingsminikatalog…  Zum Beispiel das Gastgeberinnenset „Schnörkeleien“.  Das habe ich hier auch gleich mal eingesetzt. Die Farbkombi ist Savanne mit Vanille und Schokobraun für den Schriftzug. Endlich habe ich auch mal aufgehört die wunderschönen Knöpfe zu streicheln und einen benutzt. Dabei sieht er auf der Karte doch viel schöner aus, als in der Dose ;-).

Kurz & Spaßige Sprüche zur Goldenen Hochzeit

Ich bin ein erklärter Fan des Stempelsets „Kurze & Spaßige Sprüche“. Das Set besteht aus acht Stempeln und es ist für jede Gelegenheit ein Motiv und ein Text dabei. Mit einem kleinen Trick, bekommt Ihr gleich noch ein paar mehr Variationsmöglichkeiten. Ich habe bei meinen Stempelgummies vor der Montage auf dem Holzblock den Text abgeschnitten und ihn auf die Oberkante des Klötzchens geklebt. Auf diesem Weg könnt Ihr die Texte mit verschiedenen Motiven oder einem weiteren Stempelset kombinieren. Textstempel braucht man ja häufig. Rechts seht Ihr ein Beispielbild von so einem doppelt montierten Klötzchen:

Die Karte hat einen Bewegungsmechanismus, der sich „surprise pop-up slider“ nennt. Die Anleitung dazu habe ich in einem Video auf You Tube gesehen. Wenn man an dem Tab zieht öffnet sich die Karte und das sieht dann so aus:

Für Immer

Ist Euch schon einmal das Stempelset“Für immer“ auf Seite 43 des Ideenbuchs & Katalog 2010/2011 aufgefallen? Ein sehr elegantes Stempelset, dass sich für deutlich mehr als Hochzeitsfeste eignet!

Für eine Goldene Hochzeit habe ich beispielsweise die nebenstehende Karte entworfen. Das filigrane Motiv habe ich mit Versamark auf Pergamentpapier gestempelt,  goldenes Prägepulver darübergestreut und dann erhitzt. Schnell, elegant und wunderschön!

In der Kombination Wildleder / Baiblau / Vanille pur (Designerpapier Eleganter Abend) ist hier eine maskuline Geburtstagskarte entstanden. Wer möchte, kann auch den Text in „Einladung“ verändern. Beide Textstempel stammen aus dem Set „Von Herzen“.

Ich habe bei der Zusammenstellung der Karte bewusst darauf geachtet, dass sie schnell herzustellen ist. Für eine Massenproduktion – wie bei Einladungskarten – würde ich allerdings darauf verzichten die Ecken  mit der Eckenabrunderstanze abzurunden und die Ränder mit dem Schwämmchen einzufärben. Das Motiv ist mit Dimensionals auf der Karte befestigt.

Natürlich kann man das Stempelset auch für eine Hochzeitskarte verwenden. Hier habe ich mattgrün mit olivgrün und flüsterweiß kombiniert. Auf die Schnörkel habe ich noch ein paar Halbperlen geklebt. Diese Idee lässt sich sowohl als Glückwunschkarte, als auch als Einladungskarte verwenden.

Gemeinsames Glück

Dieses Set stand sofort auf meiner Wunschliste, als das neue Ideenbuch & Katalog veröffentlicht wurde. Ich mag das filigrane Motiv, das sich hervorragend für das Colorieren mit dem Aquapainter eignet. Ja, das Motiv hilft sogar beim Colorieren, denn überall dort wo Schattierungen eingezeichnet sind, trägt man etwas mehr Farbe auf. Für diese Technik eignet sich übrigens am Besten Aquarellpapier als Grundlage, da fließen die Farben gut ineinander und es entstehen keine harten Trennlinien – auch hier spreche ich leider aus Erfahrung. 😦

Die Karte lässt sich übrigens auch gut im Querformat stempeln. Hier habe ich einen Entwurf für eine goldene Hochzeit. Inspiriert hat mich erneut ein Sketch von clean & simple: